• Accounting
  • Banking
  • IT-Services
  • Office
  • Real Estate

Datenschutz bei Personal Direkt Management GmbH (nachstehend „Personal Direkt“)

Datenschutzbestimmungen für den Besuch der Personal Direkt Webseite www.personal-direkt.de und Nutzung der Personal Direkt Jobbörse

Datenschutz

Personal Direkt Management GmbH respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für die Personal Direkt Management GmbH– im Folgenden „Personal Direkt“ genannt – ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten bei Ihrem Besuch dieser Webseite durch die Personal Direkt gem. Art. 13 EU-DSGVO informieren.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die

Personal Direkt Management GmbH
Neue Burg 2
20457 Hamburg
Geschäftsführer: Thomas Frech
Amtsgericht: Hamburg
Handelsregisternummer HRB 90862
USt.-ID: DE163778694

Verarbeitungszwecke / Rechtsgrundlage

Die auf dieser Webseite erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Marktbearbeitung für eigene Geschäftszwecke der Personalvermittlung, der Arbeitnehmerüberlassung und der Vermittlung von Arbeitssuchenden, zur Analyse und Optimierung der Nutzung dieser Webseite und für Zwecke der Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses (Recruiting) gem. Art. 6 EU-DSGVO erhoben.

Ihre persönlichen Angaben

Ihre persönlichen Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Anfrage im Kontaktformular, einer Bewerbung oder per E-Mail angeben. Sofern Sie uns Ihre Daten über das Kontaktformular übermitteln, verwenden wir diese Daten, um Sie zu Ihrer Anfrage zu kontaktieren. Dabei nehmen wir grundsätzlich per E-Mail und per Telefon Kontakt zu Ihnen auf. Ferner verwenden wir Ihre Postanschrift, um Sie über interessante Angebote und Neuigkeiten von Personal Direkt auf dem Laufenden zu halten. Mit Ihrem Einverständnis verwenden wir auch Ihre E-Mailadresse zu Marketing- und Werbezwecken. Falls Sie keine Informationen, Werbung und/oder Stellenangebote mehr von uns erhalten möchten, können Sie uns jederzeit Ihren Widerspruch gegen die Nutzung Ihrer Daten mitteilen, z.B. per E-Mail an info@personal-direkt.de.

Online-Bewerbungen

Zur schnelleren und komfortableren Bewerbung können Sie unser Online-Bewerbungstool nutzen. Ihre Angaben, die Sie uns im Online-Bewerbungsformular übermitteln, verwenden wir selbstverständlich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung und geben diese nur im Rahmen Ihrer Bewerbungen an unsere Kunden und Lieferanten weiter. Ihre Kontakt- und Bewerbungsdaten werden bei uns für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert. Für die Online-Übermittlung Ihrer Bewerberdaten setzen wir ein Verschlüsselungsverfahren ein, so dass Ihre Angaben vor unberechtigtem Zugriff geschützt werden (s.u.). Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen, die Sie uns per E-Mail senden, unverschlüsselt an uns übertragen werden. Wir empfehlen daher den Gebrauch des Online-Bewerbungstools.

Speicherdauer

Sofern keine anderslautende Erklärung oder ein Widerruf vorliegt, werden Daten so lange gespeichert, wie sie zur Erfüllung des Verarbeitungszwecks erforderlich sind. Gespeicherte Bewerbungen werden erst mit Ihrem Hinweis auf Löschung aus unserer Datenbank gelöscht. Sie verbleiben solange in unserer Bewerberdatenbank zum Zwecke einer späteren Stellenbesetzung, sofern kein Widerruf vorliegt, so dass die Bewerbungsdaten zum Zwecke einer späteren Stellenbesetzung in unserem Talentpool verbleiben und in einem späteren Stellenbesetzungsverfahren mit herangezogen werden dürfen.

Datenkategorien

Dabei handelt es sich um die notwendigerweise anzugebenden Daten – wie die Anrede, den Namen, die Adresse und die E-Mail-Adresse des Bewerbers, Telefonnummer sowie die Angaben zur Aus- und Weiterbildung; Berufserfahrung; Kenntnisse im Sinne von Zusatzqualifikationen; Präferenzen zu einer Beschäftigung durch Personal Direkt mit Angaben zum Berufsfeld, dem präferierten Arbeitsort sowie Arbeitszeiten etc.

Folgende Datenkategorien werden erfasst:

  • Stammdaten (z.B. Name, Postadresse, Email, Telefonnummer)
  • (Arbeits-)Präferenzen (z.B. Berufsfeld, Beschäftigungsform)
  • Ausbildung, Berufserfahrung, Kenntnisse etc.
  • Bewerbungsunterlagen (z.B. Zeugnisse, Referenzen, Lebenslauf, Foto) etc.

Diese Daten werden mit Hilfe der Secure Socket Layer (SSL) Verschlüsselung über das Online-Bewerbertool verschlüsselt an uns übertragen.

Personal Direkt weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht

Sie haben jederzeit ein Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten (Art. 15, Art. 16, Art. 17 EU-DSGVO). Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen und eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 21 EU-DSGVO). Weiterhin haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO). Sofern Sie eines der vorgenannten Rechte ausüben möchten, senden Sie einfach eine E-Mail an: datenschutz@personal-direkt.de.

Aufsichtsbehörde

Sie haben jederzeit ein Beschwerderecht bei der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde. Die Kontaktdaten sind:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Hamburg
Freie und Hansestadt Hamburg
Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Prof. Dr. Johannes Caspar
Klosterwall 6 (Block C), 20095 Hamburg
Tel.: 040 / 428 54 - 4040
Fax: 040 / 428 54 - 4000
E-Mail: mailbox@datenschutz.hamburg.de
Internet: https://www.datenschutz-hamburg.de

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es ist möglich, dass innerhalb dieses Online-Angebots Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites, eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend als „Drittanbieter“ bezeichnet) die IP-Adresse des Nutzers wahrnehmen, denn ohne IP-Adresse könnten die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers gesendet werden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Wenn ein Nutzer das Angebot aufruft, werden ein oder mehrere Cookies auf seinem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und den Browser des Nutzers eindeutig identifiziert. Mithilfe von Cookies verbessert der Anbieter den Komfort und die Qualität seines Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Rechner des Nutzers keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Eine Nutzung des Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Nutzer können in ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. In diesem Fall könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Angebots eingeschränkt werden.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalyse-Dienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenso Cookies, also Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird die IP-Adresse eines Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen nutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung der Website und des Internets verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Website zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser der Nutzer übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Zugriffsdaten/Server Logfiles

Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf unsere Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine Rückschlüsse auf Sie persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte. Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.

Links zu anderen Webseiten

Rufen Sie eine externe Internetseite von unserer Seite auf (externer Link), wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher Seite Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. Wir sind, wie jeder andere Anbieter, nicht in der Lage, diesen Vorgang zu beeinflussen.

Was hat es mit Werbung von Dritten und Links zu anderen Seiten auf sich?

Die Seite beinhaltet Werbung von Dritten und Links zu anderen Webseiten, für die wir nicht verantwortlich sind. Informationen an diese Unternehmen übermitteln wir nicht. Es kann jedoch sein, dass diese Drittseiten mit Technologien arbeiten, die Informationen von Ihnen direkt weiterleiten. Es kommt dann zur Übertragung der IP-Anschrift. Auch können Cookies, Flash Cookies, JavaScript, web beacons benutzt werden, um den Auftritt aufgrund Ihrer Informationen persönlicher zu gestalten. Da dies durch Dritte geschieht haben wir keine Kontrollmöglichkeiten oder Schutzmöglichkeiten.

Datensicherheit

Wir treffen angemessene Maßnahmen, um den Schutz Ihrer Daten technisch und organisatorisch umzusetzen. Unsere Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet, unsere mit der Datenverarbeitung beauftragten Dienstleister sorgfältig ausgewählt und ebenfalls auf den Datenschutz verpflichtet. Einige Bereiche des Webangebotes, in denen besonders sensible Daten z. B. in Formularen übermittelt werden, werden von uns zudem per SSL verschlüsselt, um Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen zu schützen. Sie erkennen verschlüsselte Webseiten i.d.R. an dem Schloss-Symbol Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass eine unverschlüsselte Datenübertragung (per E-Mail oder über andere Webformulare) ggf. von Unbefugten außerhalb unseres Einflussbereichs mitgelesen werden kann. Sofern Sie sensible Daten unverschlüsselt an uns übermitteln wollen, empfehlen wir Ihnen daher, andere Übertragungswege zu nutzen.

Sie haben Fragen, Wünsche und/oder Verbesserungsvorschläge?

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen. Die Kontaktaufnahme gerne per E-Mail an datenschutz@personal-direkt.de

Änderungen

Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz können sich laufend ändern. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Personal Direkt laufend zu informieren. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit entsprechend anzupassen. Wir bitten Sie daher, diese Datenschutzrichtlinie bei jedem Besuch der Webseite erneut aufzurufen und nachzusehen, ob sie sich zwischenzeitlich geändert hat. Sie erkennen dies leicht an dem am Ende angegebenen Datum.

Stand: 28.03.2018

Zum Anfang der Seite
Accounting · Banking · IT-Services · Office · Real Estate